Pressekonferenz April 2015

Im Folgenden finden Sie unsere Pressemitteilung zur Jahres-Pressekonferenz der GWÖ Berlin-Brandenburg und der GWÖ Hamburg sowie Factsheets von Unternehmen, die in den letzten Monaten zertifiziert wurden oder sich derzeit noch im Bilanzierungsprozess befinden. Außerem stellen wir Ihnen hier die Gemeinwohl-Berichte unserer GWÖ-Pioniere zum Download bereit.

Pressemitteilung:

Pressemitteilung GWÖ-Konferenzen 29042015

 

Frischgebackene Gemeinwohl-Pioniere aus den Regionen Berlin-Brandenburg und Hamburg trafen sich am 29. April 2015 in der Rathauspassage Hamburg zur Jahres-Pressekonferenz.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Teilnehmer (v.l.n.r.):

aus der Region Hamburg: Anette Möller (Ferienhof Möller), Hans Möller (De Ökomelkburen), Andreas Bannier (stark verdeckt, Meister der Farben Andree Antosch), Thomas Lyer (Druckerei Nienstedt), Norbert Reinermann (Druckerei Zollenspieker Kollektiv), Tatjana Tegel (Meierei Horst),

aus der Region Berlin-Brandenburg: Prof. Dr. Hartmut Rein (BTE Touristik- und Regionalberatung), Andreas Bull (taz, die tageszeitung), Felix Weth (Fairmondo), Ludwig Schuster (Sinnwerkstatt)

 

Unter den Teilnehmern besteht Einigkeit, dass bei aller Arbeit, die in der Erarbeitung der Gemeinwohl-Bilanzen steckt, der „Gewinn“ für die Unternehmen sehr groß ist und die Erstellung der Bilanzen hat (sogar) Spaß gemacht: wertvoller Erfahrungsaustausch während des Bilanzierungsprozesses im sog. Peer-Verfahren, Aufdecken der Stärken und Potenziale zur Weiterentwicklung der Unternehmen. Hoher Wert nach innen in der Einbeziehung der Mitarbeiter, Erkennen von Chancen zur Verbesserung der Produkte bzw. Dienstleistungen sowie Möglichkeiten eines noch stärkeren gesellschaftlichen Engagements. Und vieles mehr…

Impressionen der Veranstaltung:

Besonderer Dank gilt der kompetenten und sympathischen Moderation durch Dr. Anke Butscher und dem Team der Rathauspassage Hamburg für die reibungslose und professionelle Organisation von Raum, Technik und Catering.
 
Fact Sheets und Gemeinwohl-Berichte: 
 
Region Hamburg:
 
De Öko Melkburen GmbH
Fact Sheet
Gemeinwohl-Bericht
 
Druckerei Nienstedt GmbH
Fact Sheet
Gemeinwohl-Bericht
 
Druckerei Zollenspieker Kollektiv GmbH
Fact Sheet
Gemeinwohl-Bericht
 
Ferienhof Möller
Fact Sheet
Gemeinwohl-Bericht
 
Malermeister Andree Antosch Fassadentechnik GmbH
Fact Sheet
Gemeinwohl-Bericht
 
Meierei Horst eG
Fact Sheet
Gemeinwohl-Bericht
 
 
Region Berlin:
 
taz, die tageszeitung.Verlagsgenossenschaft eG
Fact Sheet
Gemeinwohl-Bericht
 
Sinnwerkstatt GmbH
Fact Sheet
Gemeinwohl-Bericht
 
fairmondo eG
Fact Sheet
Gemeinwohl-Bericht
    
BTE – Tourismus- und Regionalberatung Partnerschaftsgesellschaft mbB
Fact Sheet 
   
  

Revisions

4 Responses to “Pressekonferenz April 2015”

  1. Astrid Lobreyer 4. Mai 2015 at 10:59 #

    Hallo zusammen,
    die factsheet gibt es nicht, wenn ich sie anklicke erscheint 404 file not found..
    vielleicht könnt ihr das noch ändern?!
    Danke und eine gute Woche wünscht euch
    Astrid Lobreyer

  2. Sabine Siehl 12. Mai 2015 at 15:14 #

    Danke für den Hinweis. Jetzt müssten alle Links funktionieren.

  3. Daniel Schlingelhof 13. Mai 2015 at 14:35 #

    Ein weiterer toller Nachbericht findet sich hier:

    http://www.reformwarenblog.de/gemeinwohlbilanz-jahrespressekonferenz-hamburg/

    • Sabine Siehl 13. Mai 2015 at 16:28 #

      … genau, das finde ich auch. Sehr guter Bericht über die Veranstaltung.

Schreibe einen Kommentar